Australien - Info für Deine Reise: Zahlen, Daten und mehr!

Australien - Info: Zahlen und Daten des Landes

Australien - Info in Kürze:

  • Hauptstadt: Canberra
  • Währung: Australischer Dollar
  • Klima: Je nach Region tropisches oder gemäßigtes Klima
  • Beste Reisezeit: April bis Oktober
  • Bevölkerung: 19,73 Mio.
  • Staatsfläche: 7,69 Mio. km²
  • Amtssprachen: Englisch
  • Staatsform: Parlamentarisch-föderative Monarchie

Australien liegt auf der Südhalbkugel und umfasst die Hauptlandmasse des Kontinents Australien sowie die Insel Tasmanien und weitere vorgelagerte Inseln.

Die Gesamtfläche des Landes umfasst etwa 7,7 Millionen km². Es lassen sich drei Landschaften unterscheiden: Das Tafelland des Westaustralischen Plateaus mit den großen Trockengebieten z.B. die Große Sandwüste, die Gibsonwüste und die Große Victoriawüste.

Australien ist aufgeteilt in die sechs Bundesstaaten New South Wales, Queensland, South Australia, Tasmania, Victoria, Western Australia und die zwei Territorien Australian Capital Territory und Northern Territory.

Metropolen in Australien – hier einige Zahlen zu den Einwohnerzahlen der größten australischen Städte:

Die Amtssprache in Australien ist Englisch. Landesweit sind jedoch weitere Sprachen, zum Beispiel der
Aboriginals sowie europäische und asiatische Sprachen, vertreten.

Klima- und Wetter - Info Australien

Aufgrund der großen Nord-Südausdehnung und der Lage des Kontinents gibt es in Australien sehr unterschiedliche Klimazonen:

Die zentrale Mitte Australiens besteht überwiegend aus Wüste und gehört zu den niederschlagsärmsten Regionen der Erde.

Die Jahreszeiten sind denen der Nordhalbkugel, also unseren Jahreszeiten, entgegengesetzt. Der Sommer ist somit üblicherweise in den Monaten Dezember bis Februar und Winter ist von Juni bis August. Die Unterschiede zwischen den Jahreszeiten sind jedoch nicht so ausgeprägt wie in Mitteleuropa.

Beeinflusst wird das Klima vor allem auch durch die riesige Landmasse im Landesinneren. Extreme Wetterverhältnisse sind hier die Regel: Große Hitzewellen mit Temperaturen weit über 40°C kommen im Sommer in allen Landesteilen vor und auch heftige Regenfälle sind hier keine Ausnahme.

Einreise nach Australien - Info für deutsche Staatsbürger

Australien - Info für Deine Reise.

Great Ocean Road

Für die Einreise nach Australien benötigst Du ein Visum und ein für die Dauer des Aufenthaltes gültiger Reisepass. Über das Online Verfahren („eVisitor“) ist eine Beantragung eines elektronischen Visums möglich. Das eVisitors-Visum ist 12 Monate gültig und berechtigt Dich zu einem Aufenthalt von max. 3 Monaten.

In Australien mußt Du beachten ...

Für das Autofahren in Australien benötigst Du einen internationalen Führerschein. Dieser gilt nur in Verbindung mit dem originalen Führerschein. Achtung: In Australien herrscht Linksverkehr!

Australien - Info für Deinen Aufenthalt Down Under

Kreditkarten in Australien

Du kannst in Australien mit allen gängigen Kreditkarten bezahlen. Vor allem VISA und MasterCard sind weit verbreitete Zahlungsmittel und werden gerne akzeptiert. Bargeldabhebung ist auch mit Maestro-Karten (EC-Karten) möglich.

Zeitverschiebung zur MEZ
Je nachdem in welcher Region Australiens Du Dich aufhälst, beträgt der Zeitunterschied zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) +7 bis +10 Stunden. In Australien gibt es drei Zeitzonen: die Eastern Standard (AEST), die Central Standard (ACST) und die Western Standard (AWST). Die Umstellung auf die Sommerzeit ist in Australien nicht einheitlich festgelegt und auch das Anfangs- bzw. Enddatum variiert.

Steckdosen in Australien
Für die Nutzung von europäischen Elektrogeräten und Ladegeräten in Australien ist ein Adapter für die Steckdosen notwendig. Die Steckdosen in Australien sind dreipolig mit flachen Stiften. Adapter sind für etwa 10 AUD in Elektro-Fachläden zu kaufen.

Australien – Info zur Benutzung von Telefon und Internet vor Ort
Um eine australische Telefonnummer von Deutschland, Österreich oder der Schweiz anzurufen, musst Du die Vorwahl 0061 (Norfolkinsel 006723) vor der individuellen Nummer wählen. Um von Australien aus in Deutschland anzurufen, wählst Du

Auslandsjahr in Australien geplant?

Auf www.auslandsjahr-australien.de findest Du jede Menge Tipps und Infos aus erster Hand direkt von einer ehemaligen Travelworkerin!

Die australische Notrufnummer, mit der Polizei, Rettungswagen und Feuerwehr erreichbar sind, ist die 000.

Um in Australien telefonieren zu können, benötigst Du ein Dual-Band-Handy. Erkundige dich bei Deinem Vertragsanbieter, ob es Roamingverträge mit Anbietern in Australien gibt. In einigen Gegenden Australiens, vor allem natürlich im Outback, gibt es keine flächendeckende Netzabdeckung. So ist ein Handy nicht generell für den Notfall auf Reisen in Australien geeignet.

Zugang zum Internet ist in den meisten australischen Städten kein Problem. Neben Internetcafés gibt es zum Beispiel an Flughäfen, in Hotels, Hostels oder Bibliotheken die Möglichkeit zur Internetnutzung. In weniger erschlossenen Gegenden z.B. im Outback ist der Zugang zum Internet häufig aufgrund einer langsamen Netzanbindung und hohen Einwahlkosten schwieriger.

Australien - Info Feiertage
Folgende nationale Feiertage gelten in allen Staaten und Territorien in Australien:

Zusätzlich bestehen in Australien Ferienzeiten von

Australien - Info Wirtschaft

Die bedeutendsten Wirtschaftszweige in Australien stellen die Landwirtschaft und der Bergbau dar. Ein wirtschaftliches Problem des Landes ist, dass es zwar ausreichend mit Rohstoffen wie Wolle, Weizen und Mineralien ausgestattet ist und diese ausführt, jedoch die produzierende Industrie und somit die Ausfuhr von Fertigungserzeugnissen wenig erfolgreich ist. Ein Aufbau dieser Industrie wird vorangetrieben.

Der Tourismus nimmt einen sehr hohen Stellenwert in der australischen Wirtschaft ein. Er ist der höchste Devisenbringer des Landes und beschäftigt über 550.000 Australier.